Das SAMS – eine Woche voller Samstage

Das SAMS – eine Woche voller Samstage
am 10.12.2022
Theater für Kinder und Erwachsene Weihnachtsmärchen „Das SAMS – eine Woche voller Samstage“ mit dem Regionentheater aus dem schwarzen Wald Am Samstag, 10. Dezember 2022, beginnt um 15 Uhr das Weihnachtsmärchen "Das SAMS – eine Woche voller... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Termine

Orte Datum
Gernsbach
Stadthalle Gernsbach
Sa. 10.12.2022 15:00 Uhr Tickets ab 7,50 €

Event-Info

Theater für Kinder und Erwachsene
Weihnachtsmärchen „Das SAMS – eine Woche voller Samstage“ mit dem Regionentheater aus dem schwarzen Wald

Am Samstag, 10. Dezember 2022, beginnt um 15 Uhr das Weihnachtsmärchen "Das SAMS – eine Woche voller Samstage" nach dem Kinderbuchklassiker von Paul Maar, für Kinder ab 5 Jahren in der Stadthalle. Die Veranstaltung dauert 1 Stunde ohne Pause.
Das Sams ist ein quirliges, respektloses, aber sehr liebenswertes Wesen. Eines Tages wählt es sich den ängstlichen, biederen Herrn Taschenbier zum Papa und krempelt sein Leben völlig um. Ständig sorgt es für Aufregung und bringt Herrn Taschenbier in immer neue Verlegenheiten: Bei der strengen Vermieterin, im Kaufhaus, im Büro. Das Sams kann aber auch Wünsche erfüllen und vor allem Mut machen. Eine zärtliche, lustige Freundschaft entsteht zwischen den beiden.
Ein Vergnügen für Groß und Klein!
In der Inszenierung gibt es neben all den kreativen Ideen auf und um der Bühne herum, eine eigens komponierte Stückmusik der Freiburger Musikerin Hannah Schwegler zu erleben. Es spielen die Freiburger Schauspielerinnen Marianne Lindt und Anke Stocker sowie Andreas Jendrusch. Für die Regie zeichnet sich die Altensteiger Regisseurin Birgit Heintel verantwortlich.

Das Gernsbacher Weihnachtsmärchen ist eine Kooperationsveranstaltung der Stadt Gernsbach mit der Sparkasse Rastatt-Gernsbach.

Bitte die Altersbeschränkung beachten. Die Veranstaltung findet im großen Saal der Stadthalle Gernsbach statt. Bitte bringen Sie bei Bedarf eine Sitzerhöhung mit. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor der Veranstaltung über die ggfs. geltenden Corona-Regelungen.
Eine Bewirtung findet nicht statt.

Event-Info

Theater für Kinder und Erwachsene
Weihnachtsmärchen „Das SAMS – eine Woche voller Samstage“ mit dem Regionentheater aus dem schwarzen Wald

Am Samstag, 10. Dezember 2022, beginnt um 15 Uhr das Weihnachtsmärchen "Das SAMS – eine Woche voller Samstage" nach dem Kinderbuchklassiker von Paul Maar, für Kinder ab 5 Jahren in der Stadthalle. Die Veranstaltung dauert 1 Stunde ohne Pause.
Das Sams ist ein quirliges, respektloses, aber sehr liebenswertes Wesen. Eines Tages wählt es sich den ängstlichen, biederen Herrn Taschenbier zum Papa und krempelt sein Leben völlig um. Ständig sorgt es für Aufregung und bringt Herrn Taschenbier in immer neue Verlegenheiten: Bei der strengen Vermieterin, im Kaufhaus, im Büro. Das Sams kann aber auch Wünsche erfüllen und vor allem Mut machen. Eine zärtliche, lustige Freundschaft entsteht zwischen den beiden.
Ein Vergnügen für Groß und Klein!
In der Inszenierung gibt es neben all den kreativen Ideen auf und um der Bühne herum, eine eigens komponierte Stückmusik der Freiburger Musikerin Hannah Schwegler zu erleben. Es spielen die Freiburger Schauspielerinnen Marianne Lindt und Anke Stocker sowie Andreas Jendrusch. Für die Regie zeichnet sich die Altensteiger Regisseurin Birgit Heintel verantwortlich.

Das Gernsbacher Weihnachtsmärchen ist eine Kooperationsveranstaltung der Stadt Gernsbach mit der Sparkasse Rastatt-Gernsbach.

Bitte die Altersbeschränkung beachten. Die Veranstaltung findet im großen Saal der Stadthalle Gernsbach statt. Bitte bringen Sie bei Bedarf eine Sitzerhöhung mit. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor der Veranstaltung über die ggfs. geltenden Corona-Regelungen.
Eine Bewirtung findet nicht statt.