Das kalte Herz

Das kalte Herz
am 31.03.2023
Nach dem Märchen von Wilhelm Hauff Für Erwachsene und Jugendliche Dauer ca. 75 Minuten, keine Pause Tief im Schwarzwald lebt Peter Munk. Der arme Köhler glaubt, er könne seine geliebte Liesbeth nur zur Frau nehmen, wenn er reich und angesehen... weiterlesen
Tickets ab 16,80 €

Termine

Orte Datum
Lahr
Schlachthof Lahr
Fr. 31.03.2023 20:00 Uhr Tickets ab 16,80 €

Event-Info

Nach dem Märchen von Wilhelm Hauff
Für Erwachsene und Jugendliche
Dauer ca. 75 Minuten, keine Pause

Tief im Schwarzwald lebt Peter Munk. Der arme Köhler glaubt, er könne seine geliebte Liesbeth nur zur Frau nehmen, wenn er reich und angesehen ist. Er sucht Hilfe beim geheimnisvollen Glasmännlein, das ihm zwei Wünsche erfüllt. Von Geld, Tanz und Spiel geblendet, verliert er sein Ziel aus den Augen, verkauft sein Herz dem düsteren Holländer-Michel und lebt fortan in Reichtum, aber ohne Glück und Liebe. Einsam und erkaltet verzehrt ihn die Sehnsucht nach Liesbeth und er wünscht sich nichts sehnlicher, als dass er sein schlagendes Herz zurückbekommt. Das Schwarzwaldmärchen von Wilhelm Hauff ist eine Geschichte, die an Goethes Faust genauso erinnert wie an den Jedermann. Ein Klassiker, der vom Hohenloher Figurentheater bildstark umgesetzt wird.

Event-Info

Nach dem Märchen von Wilhelm Hauff
Für Erwachsene und Jugendliche
Dauer ca. 75 Minuten, keine Pause

Tief im Schwarzwald lebt Peter Munk. Der arme Köhler glaubt, er könne seine geliebte Liesbeth nur zur Frau nehmen, wenn er reich und angesehen ist. Er sucht Hilfe beim geheimnisvollen Glasmännlein, das ihm zwei Wünsche erfüllt. Von Geld, Tanz und Spiel geblendet, verliert er sein Ziel aus den Augen, verkauft sein Herz dem düsteren Holländer-Michel und lebt fortan in Reichtum, aber ohne Glück und Liebe. Einsam und erkaltet verzehrt ihn die Sehnsucht nach Liesbeth und er wünscht sich nichts sehnlicher, als dass er sein schlagendes Herz zurückbekommt. Das Schwarzwaldmärchen von Wilhelm Hauff ist eine Geschichte, die an Goethes Faust genauso erinnert wie an den Jedermann. Ein Klassiker, der vom Hohenloher Figurentheater bildstark umgesetzt wird.