Così fan tutte - Premiere

Così fan tutte - Premiere
am 03.10.2021
Dramma giocoso in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart Libretto von Lorenzo Da Ponte Reduzierte Orchesterfassung von Caterina Calderoni Don Alfonso wettet mit Ferrando und Guglielmo: In kürzester Zeit will er ihnen beweisen, dass ihre... weiterlesen
Tickets ab 8,40 €

Termine

Orte Datum
Coburg
Landestheater Coburg
So. 03.10.2021 18:00 Uhr Tickets ab 8,40 €

Event-Info

Dramma giocoso in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Lorenzo Da Ponte
Reduzierte Orchesterfassung von Caterina Calderoni

Don Alfonso wettet mit Ferrando und Guglielmo: In kürzester Zeit will er
ihnen beweisen, dass ihre Verlobten – wie alle Frauen – untreu sind! Was
als leichtfertiges Experiment beginnt, wird zunehmend bitterer Ernst …
Dominik Wilgenbus lotet in seiner Inszenierung dieser „Schule der Liebenden“
gekonnt die Doppelbödigkeit des Spiels und die Gefühlsverwirrungen der
Figuren aus. Zugleich gelingt ihm die besondere Balance von Komik und
Tragik, die bereits in der wunderbaren Musik Mozarts angelegt ist. Hinzu
kommt die prächtige, vom historischen Charme des Coburger Theaters
inspirierte Ausstattung von Sandra Münchow – ein wahrer Schmaus für
Aug‘ und Ohr!

Event-Info

Dramma giocoso in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Lorenzo Da Ponte
Reduzierte Orchesterfassung von Caterina Calderoni

Don Alfonso wettet mit Ferrando und Guglielmo: In kürzester Zeit will er
ihnen beweisen, dass ihre Verlobten – wie alle Frauen – untreu sind! Was
als leichtfertiges Experiment beginnt, wird zunehmend bitterer Ernst …
Dominik Wilgenbus lotet in seiner Inszenierung dieser „Schule der Liebenden“
gekonnt die Doppelbödigkeit des Spiels und die Gefühlsverwirrungen der
Figuren aus. Zugleich gelingt ihm die besondere Balance von Komik und
Tragik, die bereits in der wunderbaren Musik Mozarts angelegt ist. Hinzu
kommt die prächtige, vom historischen Charme des Coburger Theaters
inspirierte Ausstattung von Sandra Münchow – ein wahrer Schmaus für
Aug‘ und Ohr!