Corey Harper

Corey Harper
07.12.2019 – 09.12.2019
Er hat alles, was ein erfolgreicher Singer-Songwriter heutzutage braucht - Corey Harper. Im August veröffentlicht der Wahl-Kalifornier seine zweite EP „Barely Put Together“, die er im Dezember bei vier Konzerten in Hamburg (01.12., Mojo Club - Jazz Café), München (04.12., Folks! Club), Berlin (07.12., Musik & Frieden) und Köln (09.12., Blue Shell) auch seinen deutschen Fans live vorstellen wird. weiterlesen
Tickets ab 22,50 €

Event-Info

Er hat alles, was ein erfolgreicher Singer-Songwriter heutzutage braucht - Corey Harper. Im August veröffentlicht der Wahl-Kalifornier seine zweite EP „Barely Put Together“, die er im Dezember bei vier Konzerten in Hamburg (01.12., Mojo Club - Jazz Café), München (04.12., Folks! Club), Berlin (07.12., Musik & Frieden) und Köln (09.12., Blue Shell) auch seinen deutschen Fans live vorstellen wird.

Während der High School besuchte Corey Harper in Seattle ein Konzert von Ben Howard. In diesem Moment verspürte er erstmals dieses große Bedürfnis, Musiker zu werden, eigene Songs zu schreiben und diese auf der Bühne zu performen. Vielleicht liegt in dieser Inspiration auch der Grund, dass beim Hören seiner Songs schnell Vergleiche zu John Mayer oder Ben Howard gezogen werden.

Der Sound Corey Harpers ist eine perfekte Mischung aus Folk, Country und Blues sowie eine Hommage an berühmte Singer-Songwriter der Vergangenheit und Gegenwart. Gepaart mit seinen Texten und einer authentischen, leidenschaftlichen und unverblümten Art hat Corey Harper alles, um seinen ganz eigenen Platz im internationalen Musikzirkus zu finden.

Im November 2016 kommt mit „On The Run“ die Debüt-EP mit der gleichnamigen Single sowie „Keeping Me Alive“ und „Beneath“ auf den Markt. Parallel hat er die einmalige Gelegenheit, an der Westküste die Konzerte von Justin Biebers „Purpose World Tour“ zu eröffnen und mit seinen Songs die eingefleischten Fans von sich zu überzeugen.

In den kommenden Monaten ist Corey Harper viel unterwegs und verarbeitet das Erlebte weiterhin in seinen Songs. Die Resultate können sich hören lassen: „Same Drugs“, „Favorite Part Of Loving You“, „No Good Alone“, „I Fall Apart“ und „Wild Nights” zeigen das riesige Songwriting-Talent und ein ausgefeiltes Gespür für melodische Gitarrenspuren.

Mit „Barely Put Together“ erscheint im August 2019 die nächste EP mit insgesamt fünf Songs, die uns mit auf seinen steinigen, aber lohnenden Weg zur Selbstfindung nehmen.

Deutschland war einige Zeit auf Corey Harper-Entzug, nun kommt er mit neuen Songs zurück. Erlebt den Singer-Songwriter am 01. Dezember im Hamburger Jazz Café des Mojo Clubs, am 04. Dezember im Folks! Club München, am 07. Dezember im Berliner Musik & Frieden sowie am 09. Dezember im Blue Shell Köln.


Foto: CAA

Video