Christoph Maul

Christoph Maul
am 29.07.2022
Christoph Maul | Programm: Mangel durch Überfluss (Kabarett & Comedy) Seit dem Jahr 2022 führt Christoph Maul neben seinen Auftritten auf der Bühne auch durch die Fernsehsitzung „Fastnacht in Franken“ aus Veitshöchheim. Er ist der neue Sitzungspräsident.... weiterlesen
Tickets ab 25,70 €

Termine

Orte Datum
Neustadt bei Coburg
kultur.werk.stadt
Fr. 29.07.2022 19:00 Uhr Tickets ab 25,70 €

Event-Info

Christoph Maul | Programm: Mangel durch Überfluss (Kabarett & Comedy)

Seit dem Jahr 2022 führt Christoph Maul neben seinen Auftritten auf der Bühne auch durch die Fernsehsitzung „Fastnacht in Franken“ aus Veitshöchheim. Er ist der neue Sitzungspräsident. In seinem Bühnenprogramm „Mangel durch Überfluss“ bedient Christoph Maul gekonnt, humorvoll und intelligent eine Vielzahl an Themen.
Angefangen bei der regionalen Politik, über die Landes- und Bundespolitik bis hin zu
internationalen Themen. Aber auch gesellschaftliche Widersprüche werden hier nicht
ausgespart. Am liebsten ist Christoph Maul jedoch der Wahnsinn des Alltags. Seien es die
Probleme, die das Einkaufen in einem Supermarkt mit sich bringt oder aber auch die
Herausforderungen einer Hochzeit, während man sich gegen Fahrradfahrer wehren muss.
Christoph Maul bringt Themen und Situationen, die jeder aus seinem Alltag kennt auf ganz
spezielle Weise zusammen und spinnt draus aberwitzige Geschichten. Seine Auftritte sind
geprägt von einer hohen Dichte an Pointen, bei denen kein Auge trocken bleibt.
Besonderes Markenzeichen des Programmes ist die hohe tagesaktuelle Gestaltung, aber
auch, dass immer regionale Themen mit auf die Bühne gebracht werden. Diese betreffen
sowohl die Auftrittsregion als auch den Auftrittsort selbst. Seid gespannt, ihr lieben Neustadter, was er über euch Humoristisches in Erfahrung gebracht hat!?

Event-Info

Christoph Maul | Programm: Mangel durch Überfluss (Kabarett & Comedy)

Seit dem Jahr 2022 führt Christoph Maul neben seinen Auftritten auf der Bühne auch durch die Fernsehsitzung „Fastnacht in Franken“ aus Veitshöchheim. Er ist der neue Sitzungspräsident. In seinem Bühnenprogramm „Mangel durch Überfluss“ bedient Christoph Maul gekonnt, humorvoll und intelligent eine Vielzahl an Themen.
Angefangen bei der regionalen Politik, über die Landes- und Bundespolitik bis hin zu
internationalen Themen. Aber auch gesellschaftliche Widersprüche werden hier nicht
ausgespart. Am liebsten ist Christoph Maul jedoch der Wahnsinn des Alltags. Seien es die
Probleme, die das Einkaufen in einem Supermarkt mit sich bringt oder aber auch die
Herausforderungen einer Hochzeit, während man sich gegen Fahrradfahrer wehren muss.
Christoph Maul bringt Themen und Situationen, die jeder aus seinem Alltag kennt auf ganz
spezielle Weise zusammen und spinnt draus aberwitzige Geschichten. Seine Auftritte sind
geprägt von einer hohen Dichte an Pointen, bei denen kein Auge trocken bleibt.
Besonderes Markenzeichen des Programmes ist die hohe tagesaktuelle Gestaltung, aber
auch, dass immer regionale Themen mit auf die Bühne gebracht werden. Diese betreffen
sowohl die Auftrittsregion als auch den Auftrittsort selbst. Seid gespannt, ihr lieben Neustadter, was er über euch Humoristisches in Erfahrung gebracht hat!?