Christmas Wonderland

Christmas Wonderland
am 19.12.2021
Chorkonzert der Landesbühnen Sachsen Wussten Sie schon, dass "Rudolph, the Red-Nosed Reindeer" / „Rudolf, das rotnasige Rentier“ 1938 von einem amerikanischen Kaufhaus als Marketing-Gag erfunden wurde, um Kinder dazu zu bringen, Weihnachtsmalbücher... weiterlesen
Tickets ab 16,50 €

Termine

Orte Datum
Grossenhain
Kulturschloss
So. 19.12.2021 18:00 Uhr Tickets ab 16,50 €

Event-Info

Chorkonzert der Landesbühnen Sachsen

Wussten Sie schon, dass "Rudolph, the Red-Nosed Reindeer" / „Rudolf, das rotnasige Rentier“ 1938 von einem amerikanischen Kaufhaus als Marketing-Gag erfunden wurde, um Kinder dazu zu bringen, Weihnachtsmalbücher zu kaufen? Dieses Lied und andere weltbekannte Weihnachtshits wie „Here Comes Santa Claus“, „A Holly Jolly Christmas“ oder „I‘ll Be Home for Christmas“ in jazzigen Arrangements für vierstimmigen Chor mit Klavierbegleitung entführen uns ins weihnachtliche Amerika mit seinen Christmas Carols.

Dazu erklingen am Jazz-Klavier Solo-Improvisationen über Evergreens wie "Have Yourself a Merry Little Christmas", "Let It Snow" und ein "Winter Wonderland Medley", interpretiert von Paul Bernewitz, der als Jazz-Pianist schon beim letzten Bühnenball für authentischen Swing-Sound sorgte.

Lassen Sie sich mit unserem „Christmas Wonderland“ auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
NEUSTART KULTUR, INTHEGA
und den Kulturraum Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte beachten Sie, dass für Ihren Besuch des Kulturzentrum Großenhains aktuell nachfolgende Hygieneauflagen gelten:

3G-Nachweis: Sie benötigen einen gültigen Impf- oder Genesenennachweis oder einen aktuellen Antigenschnelltest (nicht älter als 24 Stunden) bzw. PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden). Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis bereit!

Ein Testnachweis ist nicht erforderlich für Schülerinnen und Schüler, die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen. Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres sind von der 3G-Regel nicht betroffen.

Maskenpflicht: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in unserem Haus ist verpflichtend. Beim Verzehr von Getränken und Speisen sowie am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.

Kontaktdatenerfassung: Digital per Corona-Warnapp oder per Formular am Einlass

Sollten Sie an Krankheitssymptome wie Husten, Fieber oder Geruchsverlust leiden, bitten wir Sie von einem Besuch abzusehen.

Event-Info

Chorkonzert der Landesbühnen Sachsen

Wussten Sie schon, dass "Rudolph, the Red-Nosed Reindeer" / „Rudolf, das rotnasige Rentier“ 1938 von einem amerikanischen Kaufhaus als Marketing-Gag erfunden wurde, um Kinder dazu zu bringen, Weihnachtsmalbücher zu kaufen? Dieses Lied und andere weltbekannte Weihnachtshits wie „Here Comes Santa Claus“, „A Holly Jolly Christmas“ oder „I‘ll Be Home for Christmas“ in jazzigen Arrangements für vierstimmigen Chor mit Klavierbegleitung entführen uns ins weihnachtliche Amerika mit seinen Christmas Carols.

Dazu erklingen am Jazz-Klavier Solo-Improvisationen über Evergreens wie "Have Yourself a Merry Little Christmas", "Let It Snow" und ein "Winter Wonderland Medley", interpretiert von Paul Bernewitz, der als Jazz-Pianist schon beim letzten Bühnenball für authentischen Swing-Sound sorgte.

Lassen Sie sich mit unserem „Christmas Wonderland“ auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
NEUSTART KULTUR, INTHEGA
und den Kulturraum Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte beachten Sie, dass für Ihren Besuch des Kulturzentrum Großenhains aktuell nachfolgende Hygieneauflagen gelten:

3G-Nachweis: Sie benötigen einen gültigen Impf- oder Genesenennachweis oder einen aktuellen Antigenschnelltest (nicht älter als 24 Stunden) bzw. PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden). Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis bereit!

Ein Testnachweis ist nicht erforderlich für Schülerinnen und Schüler, die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen. Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres sind von der 3G-Regel nicht betroffen.

Maskenpflicht: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in unserem Haus ist verpflichtend. Beim Verzehr von Getränken und Speisen sowie am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.

Kontaktdatenerfassung: Digital per Corona-Warnapp oder per Formular am Einlass

Sollten Sie an Krankheitssymptome wie Husten, Fieber oder Geruchsverlust leiden, bitten wir Sie von einem Besuch abzusehen.