boogie @ to hoop - boogie @ to hoop

boogie @ to  hoop - boogie @ to  hoop
06.02.2022 – 06.03.2022
Jeden ersten Der BoogieWoogie Pianist Christian Christl freut sich auf den hauseigenen Flügel des „to hoop“, auf dem er zeigen wird, dass er zu den besten Pianisten seines Genres gehört. Blues, BoogieWoogie und Vaudeville stehen auf seiner... weiterlesen
Tickets ab 16,80 €

Event-Info

Jeden ersten Der BoogieWoogie Pianist Christian Christl freut sich auf den hauseigenen Flügel des „to hoop“, auf dem er zeigen wird,
dass er zu den besten Pianisten seines Genres gehört. Blues, BoogieWoogie und Vaudeville stehen auf seiner Playlist.
Christian Christls Referenzliste scheint schier unendlich, hier nur einige Namen: Jeanne Carroll; Angela Brown, Willie Dixon, Axel Zwingenberger u.v.a. .

Christian Noll komplettiert das Duo, der Harpspieler und Sänger ist den Eingeweihten durch seine Mitwirkung in vielen lokalen und nationalen Formationen bekannt. Auch seine Referenzlist lässt sich sehen, so spielte und jammte er u.a. mir Dan Aykroyd, Eddie C. Campbell, Sugar Blue.
Die Namen seiner ehemaligen Bands Dirty Rhythm oder Blue Ray & the Players klingen heute noch vielen Fans in den Ohren.
Christl & Noll trafen sich zum ersten Mal bei einem Benefiz Konzert zugunsten Eddie C. Campbell. Dort entstand die Idee des Duos, welches seither in ganz Deutschland Erfolge feiert.
Tickets ab 23.-€ im to hoop, an allen bekannten VVK Stellen oder im Netz unter www.reservix.de

des Monats gibt es Boogie und Woogie und Blues und Vaudeville im to hoop.
Beginn 19h
Christian Christl

Event-Info

Jeden ersten Der BoogieWoogie Pianist Christian Christl freut sich auf den hauseigenen Flügel des „to hoop“, auf dem er zeigen wird,
dass er zu den besten Pianisten seines Genres gehört. Blues, BoogieWoogie und Vaudeville stehen auf seiner Playlist.
Christian Christls Referenzliste scheint schier unendlich, hier nur einige Namen: Jeanne Carroll; Angela Brown, Willie Dixon, Axel Zwingenberger u.v.a. .

Christian Noll komplettiert das Duo, der Harpspieler und Sänger ist den Eingeweihten durch seine Mitwirkung in vielen lokalen und nationalen Formationen bekannt. Auch seine Referenzlist lässt sich sehen, so spielte und jammte er u.a. mir Dan Aykroyd, Eddie C. Campbell, Sugar Blue.
Die Namen seiner ehemaligen Bands Dirty Rhythm oder Blue Ray & the Players klingen heute noch vielen Fans in den Ohren.
Christl & Noll trafen sich zum ersten Mal bei einem Benefiz Konzert zugunsten Eddie C. Campbell. Dort entstand die Idee des Duos, welches seither in ganz Deutschland Erfolge feiert.
Tickets ab 23.-€ im to hoop, an allen bekannten VVK Stellen oder im Netz unter www.reservix.de

des Monats gibt es Boogie und Woogie und Blues und Vaudeville im to hoop.
Beginn 19h
Christian Christl