BLOND

BLOND
27.05.2022 – 21.10.2022
Blond geben sich Mühe, das Trio ist fleißig und produktiv. Für ihre live Performance erfanden sie komplizierte Bühnentänze und eine interaktive Zwiesprache mit dem Publikum, vorgetragen in extravaganter Fashion. Als wäre das nicht genug, entwickelten sie auch noch neue Titel. weiterlesen
Tickets ab 24,20 €

Event-Info

Offensichtlich bietet eine Stadt wie Chemnitz, die wie kaum eine andere für Brüche und Spannungen steht, einen idealen Nährboden für künstlerische Aktivitäten der besonderen Art. Die Band BLOND liefert mit ihrem deutschsprachigen Debüt-Tonträger „Martini Sprite“ die Zustandsbeschreibung einer unruhvollen ostdeutschen Jugend.

In atemberaubender Geschwindigkeit verwandelte sich die Kinderzimmerformation BLOND, bestehend aus LOTTA KUMMER, NINA KUMMER und JOHANN BONITZ, in eine veritable Showgröße. Die Kombination aus verschiedenen, scheinbar unvereinbaren Welten ist sowohl inhaltlich als auch in der Live-Performance eine BLOND-Spezialität und bietet den sogenannten Las Vegas Glamour. Formationstanz und Rapgesang, Powerpop und Zauberkunst gehören bei Bühnen-Auftritten schon lange zusammen. Nach unzähligen Konzerten, ausgiebigen Touren, unter anderem mit AnnenMayKantereit, Kraftklub, Zugezogen Maskulin und Von Wegen Lisbeth, Festival-Auftritten auf dem MS Dockville, dem Kosmonaut und dem Puls Open Air sowie einigen Single-Releases, beschlossen die dynamischen Drei, endlich ihr Debüt-Album aufzunehmen. Mit der Zusage des wilden Trios BLOND ist es dem Veranstalter Kollektiv 4 e.V. gelungen, einen brandheißen Act zu gewinnen, von dem die Szene munkelt, dass er demnächst in aller Munde sein könnte.

Event-Info

Offensichtlich bietet eine Stadt wie Chemnitz, die wie kaum eine andere für Brüche und Spannungen steht, einen idealen Nährboden für künstlerische Aktivitäten der besonderen Art. Die Band BLOND liefert mit ihrem deutschsprachigen Debüt-Tonträger „Martini Sprite“ die Zustandsbeschreibung einer unruhvollen ostdeutschen Jugend.

In atemberaubender Geschwindigkeit verwandelte sich die Kinderzimmerformation BLOND, bestehend aus LOTTA KUMMER, NINA KUMMER und JOHANN BONITZ, in eine veritable Showgröße. Die Kombination aus verschiedenen, scheinbar unvereinbaren Welten ist sowohl inhaltlich als auch in der Live-Performance eine BLOND-Spezialität und bietet den sogenannten Las Vegas Glamour. Formationstanz und Rapgesang, Powerpop und Zauberkunst gehören bei Bühnen-Auftritten schon lange zusammen. Nach unzähligen Konzerten, ausgiebigen Touren, unter anderem mit AnnenMayKantereit, Kraftklub, Zugezogen Maskulin und Von Wegen Lisbeth, Festival-Auftritten auf dem MS Dockville, dem Kosmonaut und dem Puls Open Air sowie einigen Single-Releases, beschlossen die dynamischen Drei, endlich ihr Debüt-Album aufzunehmen. Mit der Zusage des wilden Trios BLOND ist es dem Veranstalter Kollektiv 4 e.V. gelungen, einen brandheißen Act zu gewinnen, von dem die Szene munkelt, dass er demnächst in aller Munde sein könnte.