Annette Postel »Alles Tango oder was?«

Annette Postel »Alles Tango oder was?«
am 19.03.2022
Das gabs noch nie: deutscher Tango Argentino – frech verführt: Annette Postel schlüpft in zwei konträre Figuren einer Tango-Veranstaltung: Im glamourösen Musikgeschehen auf der Tango-Bühne mit dem Bandoneonisten Norbert Kotzan (Bien Portenos)... weiterlesen
Tickets ab 27,20 €

Termine

Orte Datum
Singen
Kulturzentum GEMS
Sa. 19.03.2022 20:00 Uhr Tickets ab 27,20 €

Event-Info

Das gabs noch nie: deutscher Tango Argentino – frech verführt:
Annette Postel schlüpft in zwei konträre Figuren einer Tango-Veranstaltung:
Im glamourösen Musikgeschehen auf der Tango-Bühne mit dem Bandoneonisten Norbert Kotzan (Bien Portenos) und dem Pianisten Bobbi Fischer (Tango Five) legt sie augenzwinkernde, eigene Texte auf argentinische Tangohits, – kommentiert von der pfälzischen „Madame de Toilette“, in der ihre bekannte Comedy-Figur Carmen wiederzuerkennen ist und die sich mit Witz und Komik Gott und der Welt und den Niederungen der Frau-Mann-Beziehungen widmet.

Event-Info

Das gabs noch nie: deutscher Tango Argentino – frech verführt:
Annette Postel schlüpft in zwei konträre Figuren einer Tango-Veranstaltung:
Im glamourösen Musikgeschehen auf der Tango-Bühne mit dem Bandoneonisten Norbert Kotzan (Bien Portenos) und dem Pianisten Bobbi Fischer (Tango Five) legt sie augenzwinkernde, eigene Texte auf argentinische Tangohits, – kommentiert von der pfälzischen „Madame de Toilette“, in der ihre bekannte Comedy-Figur Carmen wiederzuerkennen ist und die sich mit Witz und Komik Gott und der Welt und den Niederungen der Frau-Mann-Beziehungen widmet.