Ameli in the woods

am 22.02.2024
"Ameli in the Woods" ist eine Einladung in eine ureigene, düsterschöne Welt voller vielfältiger Formen. Durch eine spielerische und unverblümte Verschmelzung von Einflüssen wie Indie, Jazz, Electronica, Psychedelic, Neo-Soul und experimenteller... weiterlesen
Tickets ab 19,00 €

Termine

Orte Datum
Heidelberg
Kulturfenster Heidelberg
Do. 22.02.2024 19:30 Uhr Tickets ab 19,00 €

Event-Info

"Ameli in the Woods" ist eine Einladung in eine ureigene, düsterschöne Welt voller vielfältiger Formen. Durch eine spielerische und unverblümte Verschmelzung von Einflüssen wie Indie, Jazz, Electronica, Psychedelic, Neo-Soul und experimenteller Musik entsteht ein unverwechselbares, vielseitiges Kunstwerk. Fernab des Mainstreams ist es dennoch fesselnd und höchst intuitiv. Die ausgebildete Sängerin und preisgekrönte Musikerin, die bereits durch Projekte wie Ameli Paul internationale Anerkennung erlangt hat, drückt ihre Emotionen durch eine einzigartige musikalische Sprache aus. Trotz ihrer Komplexität kommt diese mit einer tiefen emotionalen Schönheit daher, die jeden anspricht. Jeder Song ist eine Momentaufnahme eines Gefühls aus ihrem Leben, mal intim sanft und dann wieder impulsiv explodierend.

Diese hypnotisierenden Klänge werden von ihrer herausragenden Band, bestehend aus renommierten Multiinstrumentalisten wie Marvin Holley, Sebastian Schuster und Daniel Mudrack, verstärkt und ergänzt. Dadurch wird jedes Konzert zu einer atemberaubenden Reise durch Dynamik und Emotionen – eine Achterbahnfahrt mit einem Bandsound, der vor Leidenschaft und Energie nur so strotzt, offenherzig ist und immer wieder überrascht. Ein Ruf, sich von Grenzen und Scheuklappen zu befreien.

Event-Info

"Ameli in the Woods" ist eine Einladung in eine ureigene, düsterschöne Welt voller vielfältiger Formen. Durch eine spielerische und unverblümte Verschmelzung von Einflüssen wie Indie, Jazz, Electronica, Psychedelic, Neo-Soul und experimenteller Musik entsteht ein unverwechselbares, vielseitiges Kunstwerk. Fernab des Mainstreams ist es dennoch fesselnd und höchst intuitiv. Die ausgebildete Sängerin und preisgekrönte Musikerin, die bereits durch Projekte wie Ameli Paul internationale Anerkennung erlangt hat, drückt ihre Emotionen durch eine einzigartige musikalische Sprache aus. Trotz ihrer Komplexität kommt diese mit einer tiefen emotionalen Schönheit daher, die jeden anspricht. Jeder Song ist eine Momentaufnahme eines Gefühls aus ihrem Leben, mal intim sanft und dann wieder impulsiv explodierend.

Diese hypnotisierenden Klänge werden von ihrer herausragenden Band, bestehend aus renommierten Multiinstrumentalisten wie Marvin Holley, Sebastian Schuster und Daniel Mudrack, verstärkt und ergänzt. Dadurch wird jedes Konzert zu einer atemberaubenden Reise durch Dynamik und Emotionen – eine Achterbahnfahrt mit einem Bandsound, der vor Leidenschaft und Energie nur so strotzt, offenherzig ist und immer wieder überrascht. Ein Ruf, sich von Grenzen und Scheuklappen zu befreien.