Adjiri Odametey - Afrikanische Weltmusik

am 19.02.2022
Adjiri Otametey Samstag, 19. Februar 2022 20.00 Uhr Afrikanische Weltmusik Wer den Namen nicht kennt, sollte ihn sich merken. Die Presse schwärmt: „Adjiri zählt zum Besten, was die Weltmusikszene zu bieten hat“, er performt „Rhythmen... weiterlesen
Tickets ab 19,50 €

Termine

Orte Datum
Essingen
Schloss-Scheune Essingen
Sa. 19.02.2022 20:00 Uhr Tickets ab 19,50 €

Event-Info

Adjiri Otametey

Samstag, 19. Februar 2022 20.00 Uhr

Afrikanische Weltmusik


Wer den Namen nicht kennt, sollte ihn sich merken.
Die Presse schwärmt: „Adjiri zählt zum Besten, was die Weltmusikszene zu bieten hat“, er performt „Rhythmen aus französischen Chansons, Blues,…Balladen ebenso…wie Elemente europäischer und amerikanischer Popmusik“, „seine melodiöse und zugleich erdige Gesangsstimme,…teils in Englisch und teils in seiner afrikanischen Stammessprache geschriebenen Songs sind sein internationales Markenzeichen in der Weltmusikszene“.

Adjiri Odametey wuchs in Accra, der Hauptstadt Ghanas auf. Dort erhielt er seine musikalische Ausbildung. Er gewann mehrere Preise und tourte schon früh außerhalb Afrikas, nach Japan, Russland, Kuba und Europa. Diese internationalen Eindrücke prägten ihn und formten seinen individuellen Stil. Dabei verlor er nie die Wurzeln seiner musikalisch reichen Heimat Westafrikas.
Er arbeitete mit zahlreichen Stars, wie Miriam Makeba oder Osibisa. Vor 10 Jahren begann er, seine „Afrikanische Weltmusik“ zu komponieren. Der polyglotte Musiker ist ein glänzender Performer und präsentiert charmant seine Musik.

Weitere Events

ALLI NEUMANN

ALLI NEUMANN

27.11.2021 – 09.12.2021
Tickets ab 25,20
THE SUBWAYS

THE SUBWAYS

20.05.2022 – 03.06.2022
Tickets ab 26,40

Event-Info

Adjiri Otametey

Samstag, 19. Februar 2022 20.00 Uhr

Afrikanische Weltmusik


Wer den Namen nicht kennt, sollte ihn sich merken.
Die Presse schwärmt: „Adjiri zählt zum Besten, was die Weltmusikszene zu bieten hat“, er performt „Rhythmen aus französischen Chansons, Blues,…Balladen ebenso…wie Elemente europäischer und amerikanischer Popmusik“, „seine melodiöse und zugleich erdige Gesangsstimme,…teils in Englisch und teils in seiner afrikanischen Stammessprache geschriebenen Songs sind sein internationales Markenzeichen in der Weltmusikszene“.

Adjiri Odametey wuchs in Accra, der Hauptstadt Ghanas auf. Dort erhielt er seine musikalische Ausbildung. Er gewann mehrere Preise und tourte schon früh außerhalb Afrikas, nach Japan, Russland, Kuba und Europa. Diese internationalen Eindrücke prägten ihn und formten seinen individuellen Stil. Dabei verlor er nie die Wurzeln seiner musikalisch reichen Heimat Westafrikas.
Er arbeitete mit zahlreichen Stars, wie Miriam Makeba oder Osibisa. Vor 10 Jahren begann er, seine „Afrikanische Weltmusik“ zu komponieren. Der polyglotte Musiker ist ein glänzender Performer und präsentiert charmant seine Musik.