A Quadrat - Friede, Freude, Wurstsalat

A Quadrat - Friede, Freude, Wurstsalat
am 17.09.2022
Der Name weckt Erinnerungen an den Matheunterricht. Dann doch lieber schnell ´nen Blick auf die Bühne werfen, denn dort heißt A Quadrat pure Unterhaltung. Lernen kann man da auch was: zum Beispiel was RhythMusiKabarett bedeutet. Das stimm-... weiterlesen
Tickets ab 10,50 €

Termine

Orte Datum
Braunschweig
Residenzschloss Braunschweig
Sa. 17.09.2022 20:00 Uhr Tickets ab 10,50 €

Event-Info

Der Name weckt Erinnerungen an den Matheunterricht. Dann doch lieber schnell ´nen Blick auf die Bühne werfen, denn dort heißt A Quadrat pure Unterhaltung.
Lernen kann man da auch was: zum Beispiel was RhythMusiKabarett bedeutet. Das stimm- und rhythmusstarke Duo kreuzt durch die Absurditäten des Lebens. Verpackt, unterlegt oder auch mal überlagert von schönen Klängen, kraftvollen Rhythmen und schrägen Harmonien. Analog und in Echtzeit.
Zu hören und sehen sind: Trommeln, Gesang, Konservendosen, Keyboard, Löffel, BodyPercussion, Melodica, Ukulele, Herdabdeckplatten und was ihnen sonst noch so in die Hände fällt.


Die Bühne kennt A Quadrat aus dem EffEff, denn beide waren über 20 Jahre lang mit "Trude träumt von Afrika" unterwegs. Jetzt als Solo. Als Duo. Im Quadrat. Annette Kayser hat Schlagzeug studiert- Keo Hundius ist ebenfalls Perkussionist*in (klingt komisch, ist aber laut).

Event-Info

Der Name weckt Erinnerungen an den Matheunterricht. Dann doch lieber schnell ´nen Blick auf die Bühne werfen, denn dort heißt A Quadrat pure Unterhaltung.
Lernen kann man da auch was: zum Beispiel was RhythMusiKabarett bedeutet. Das stimm- und rhythmusstarke Duo kreuzt durch die Absurditäten des Lebens. Verpackt, unterlegt oder auch mal überlagert von schönen Klängen, kraftvollen Rhythmen und schrägen Harmonien. Analog und in Echtzeit.
Zu hören und sehen sind: Trommeln, Gesang, Konservendosen, Keyboard, Löffel, BodyPercussion, Melodica, Ukulele, Herdabdeckplatten und was ihnen sonst noch so in die Hände fällt.


Die Bühne kennt A Quadrat aus dem EffEff, denn beide waren über 20 Jahre lang mit "Trude träumt von Afrika" unterwegs. Jetzt als Solo. Als Duo. Im Quadrat. Annette Kayser hat Schlagzeug studiert- Keo Hundius ist ebenfalls Perkussionist*in (klingt komisch, ist aber laut).