A Cappella Nacht

am 07.08.2021
mit den Pop-Jazz-Ensembles 5Pac, TT&C, The Peers 5Pac ist eine A-cappella-Gruppe, die sich im Jahre 2016 an der Musikhochschule Freiburg formierte und im Dezember 2016 erstmals öffentlich auftrat. Seither bestreitet das Ensemble zahlreiche... weiterlesen
Tickets ab 11,50 €

Termine

Orte Datum
Freiburg im Breisgau
Basler Hof
Sa. 07.08.2021 20:15 Uhr Tickets ab 11,50 €

Event-Info

mit den Pop-Jazz-Ensembles 5Pac, TT&C, The Peers


5Pac ist eine A-cappella-Gruppe, die sich im Jahre 2016 an der Musikhochschule Freiburg formierte und im Dezember 2016 erstmals öffentlich auftrat. Seither bestreitet das Ensemble zahlreiche regionale und internationale Konzerte, die sie beispielsweise im Jahr 2018 nach Fossano (I) zum renommierten A-cappella-Festival ‚Vocalmente‘ führten. Es folgten wegweisende Impulse durch Inspiratoren der Szene, wie z.B. Jan Bürger (Maybebop), Kim Nazarian (New York Voices) oder Peder Karlsson (Ex-Real Group). Regelmäßige Unterstützung erhielt die Gruppe darüber hinaus durch Julian Knörzer (Unduzo).
Eine große Zahl selbstgeschriebener Arrangements und Eigenkompositionen bildet das Repertoire der Gruppe, welches von Jazz über Pop bis hin zu Hip-Hop ein breites Genrespektrum abdeckt.

Clara Wolters – Sopran
Raffaela Dilles – Mezzosopran
David Brooke – Tenor
Sebastian Oberlin – Bariton
Paul Dreßler – Bass

Website: https://5pac.jimdosite.com/


Seit 2016 begeistern TT&C mit einer herzlichen Bühnenshow und mitreißenden Arrangements - ein junges A-cappella-Ensemble, das sich zum Ziel setzt, seinem Publikum mit vielseitigen Arrangements aus Pop, Rock und Jazz genauso viel Spaß zu bereiten wie sich selbst! Der dynamische Sechserpack hat sich im Studium an der Musikhochschule Freiburg gefunden und befasst sich seither damit, das Bühnenprogramm durch zahlreiche selbst geschriebene Arrangements zu erweitern und sich dabei gemeinsam musikalisch weiterzuentwickeln.
So sind die Sechs über die vergangenen Jahre zu einer kleinen musikalischen Familie zusammengewachsen, die voller Vorfreude in ihre gemeinsame Zukunft blickt.

Mirjam Hettich – Sopran
Juliane Gehring – Mezzosopran
Theresa Jensen – Alt
David Brooke – Tenor
Fabian Kühn – Bariton & Beatbox
Joachim Köstler – Bass

Website: https://tassen-teller-and-co.jimdosite.com/


„The Peers“ hat sich 2019 aus Studierenden der Musikhochschule Freiburg gegründet: Lorena Kempf, Eva Abzieher, Philippe Neumann und seit kurzer Zeit als Bass+Beatboxer Fabian Kühn. Wir schreiben unsere Arrangements selbst und bewegen uns stilistisch zwischen Pop/Rock.

https://www.instagram.com/thepeers_acappella

Fotos:
5Pac: Dorothea Hörz
TT&C: Steffen Schwendner
The Peers: Tim Renkert

Weitere Events

ALLI NEUMANN

ALLI NEUMANN

27.11.2021 – 09.12.2021
Tickets ab 25,20

Event-Info

mit den Pop-Jazz-Ensembles 5Pac, TT&C, The Peers


5Pac ist eine A-cappella-Gruppe, die sich im Jahre 2016 an der Musikhochschule Freiburg formierte und im Dezember 2016 erstmals öffentlich auftrat. Seither bestreitet das Ensemble zahlreiche regionale und internationale Konzerte, die sie beispielsweise im Jahr 2018 nach Fossano (I) zum renommierten A-cappella-Festival ‚Vocalmente‘ führten. Es folgten wegweisende Impulse durch Inspiratoren der Szene, wie z.B. Jan Bürger (Maybebop), Kim Nazarian (New York Voices) oder Peder Karlsson (Ex-Real Group). Regelmäßige Unterstützung erhielt die Gruppe darüber hinaus durch Julian Knörzer (Unduzo).
Eine große Zahl selbstgeschriebener Arrangements und Eigenkompositionen bildet das Repertoire der Gruppe, welches von Jazz über Pop bis hin zu Hip-Hop ein breites Genrespektrum abdeckt.

Clara Wolters – Sopran
Raffaela Dilles – Mezzosopran
David Brooke – Tenor
Sebastian Oberlin – Bariton
Paul Dreßler – Bass

Website: https://5pac.jimdosite.com/


Seit 2016 begeistern TT&C mit einer herzlichen Bühnenshow und mitreißenden Arrangements - ein junges A-cappella-Ensemble, das sich zum Ziel setzt, seinem Publikum mit vielseitigen Arrangements aus Pop, Rock und Jazz genauso viel Spaß zu bereiten wie sich selbst! Der dynamische Sechserpack hat sich im Studium an der Musikhochschule Freiburg gefunden und befasst sich seither damit, das Bühnenprogramm durch zahlreiche selbst geschriebene Arrangements zu erweitern und sich dabei gemeinsam musikalisch weiterzuentwickeln.
So sind die Sechs über die vergangenen Jahre zu einer kleinen musikalischen Familie zusammengewachsen, die voller Vorfreude in ihre gemeinsame Zukunft blickt.

Mirjam Hettich – Sopran
Juliane Gehring – Mezzosopran
Theresa Jensen – Alt
David Brooke – Tenor
Fabian Kühn – Bariton & Beatbox
Joachim Köstler – Bass

Website: https://tassen-teller-and-co.jimdosite.com/


„The Peers“ hat sich 2019 aus Studierenden der Musikhochschule Freiburg gegründet: Lorena Kempf, Eva Abzieher, Philippe Neumann und seit kurzer Zeit als Bass+Beatboxer Fabian Kühn. Wir schreiben unsere Arrangements selbst und bewegen uns stilistisch zwischen Pop/Rock.

https://www.instagram.com/thepeers_acappella

Fotos:
5Pac: Dorothea Hörz
TT&C: Steffen Schwendner
The Peers: Tim Renkert