(24) Kruzianer!

am 23.07.2021
DRESDNER KREUZCHOR KREUZKANTOR Roderich Kreile - Dirigent Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Felix Mendelssohn Bartholdy und Heinrich Schütz Die Weimarer Herderkirche gehört selbstverständlich dazu, wenn der MDR-Musiksommer... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Termine

Orte Datum
Weimar
Stadtkirche Sankt Peter und Paul
Fr. 23.07.2021 19:30 Uhr Tickets ab 7,50 €

Event-Info

DRESDNER KREUZCHOR
KREUZKANTOR Roderich Kreile - Dirigent
Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Felix Mendelssohn Bartholdy und Heinrich Schütz

Die Weimarer Herderkirche gehört selbstverständlich dazu, wenn der MDR-Musiksommer die zentralen Orte aufsucht, an denen Johann Sebastian Bach seine Spuren hinterlassen hat. Immerhin fast zehn Jahre seines Lebens und Schaffens hat der Komponist in der thüringischen Residenz verbracht. Wie oft mag er die fünf Minuten Fußweg von seinem Wohnhaus zur Stadtkirche St. Peter und Paul zurückgelegt haben? Hier ging er ein und aus, spielte die Orgel und feierte die Taufe von vier seiner sechs in Weimar geborenen Kinder. Die Reihe »Bachorte« bringt 2021 den Dresdner Kreuzchor an diese Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs, dessen Vokalkunst eine tragende Säule im Repertoire ihres berühmten Ensembles bildet.

Event-Info

DRESDNER KREUZCHOR
KREUZKANTOR Roderich Kreile - Dirigent
Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Felix Mendelssohn Bartholdy und Heinrich Schütz

Die Weimarer Herderkirche gehört selbstverständlich dazu, wenn der MDR-Musiksommer die zentralen Orte aufsucht, an denen Johann Sebastian Bach seine Spuren hinterlassen hat. Immerhin fast zehn Jahre seines Lebens und Schaffens hat der Komponist in der thüringischen Residenz verbracht. Wie oft mag er die fünf Minuten Fußweg von seinem Wohnhaus zur Stadtkirche St. Peter und Paul zurückgelegt haben? Hier ging er ein und aus, spielte die Orgel und feierte die Taufe von vier seiner sechs in Weimar geborenen Kinder. Die Reihe »Bachorte« bringt 2021 den Dresdner Kreuzchor an diese Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs, dessen Vokalkunst eine tragende Säule im Repertoire ihres berühmten Ensembles bildet.