21. Ahrenshooper Jazzfest - Stargastkonzert mit "Tom Gaebel & His Orchestra"

am 19.06.2021
Vom 26. bis 28. Juni 2020 präsentiert die Kurverwaltung Ahrenshoop, gemeinsam mit zahlreichen Mitstreitern des Ortes, das 21. Ahrenshooper Jazzfest. Am Samstag, den 27. Juni um 20 Uhr werden Tom Gaebel & His Orchestra das Publikum mit dem... weiterlesen
Tickets ab 57,50 €

Termine

Orte Datum
Ostseebad Ahrenshoop
Hauptbühne am Hafen
Sa. 19.06.2021 20:00 Uhr Tickets ab 57,50 €

Event-Info

Vom 26. bis 28. Juni 2020 präsentiert die Kurverwaltung Ahrenshoop, gemeinsam mit zahlreichen Mitstreitern des Ortes, das 21. Ahrenshooper Jazzfest.
Am Samstag, den 27. Juni um 20 Uhr werden Tom Gaebel & His Orchestra das Publikum mit dem Programm „Licence to swing“ auf der Hauptbühne am Hafen zu hören sein.
Freunde des Ahrenshooper Social Clubs kommen auch in diesem Jahr am Freitag, den 26. Juni um 20 Uhr wieder auf ihre Kosten, wenn Lutz Gerlach und Ulrike Mai mit verschiedenen Musikern einen Abend voller Jazz, Soul, Blues, Bluegrass, Latin Jazz und Funk unter dem Titel „Neues Programm & Neues Glück“ präsentieren.
Beim Abschlusskonzert am Sonntag, den 28. Juni um 14 Uhr auf der Hauptbühne wird es mit dem Dominique Fillon Latin Jazz Trio with Hélène Argo aus Frankreich musikalisch international. Dominique Fillon und Hélène Argo würdigen zusammen mit Jean-Philippe Fanfant und Stéphane Castry, zwei der besten Musiker der karibischen Szene, den Latin Jazz, der amerikanische und afrikanische Rhythmen und Kulturen kombiniert. Sie werden dem Publikum ihre Originalkompositionen und einige Cover der großen Klassiker des Genres präsentieren.

Event-Info

Vom 26. bis 28. Juni 2020 präsentiert die Kurverwaltung Ahrenshoop, gemeinsam mit zahlreichen Mitstreitern des Ortes, das 21. Ahrenshooper Jazzfest.
Am Samstag, den 27. Juni um 20 Uhr werden Tom Gaebel & His Orchestra das Publikum mit dem Programm „Licence to swing“ auf der Hauptbühne am Hafen zu hören sein.
Freunde des Ahrenshooper Social Clubs kommen auch in diesem Jahr am Freitag, den 26. Juni um 20 Uhr wieder auf ihre Kosten, wenn Lutz Gerlach und Ulrike Mai mit verschiedenen Musikern einen Abend voller Jazz, Soul, Blues, Bluegrass, Latin Jazz und Funk unter dem Titel „Neues Programm & Neues Glück“ präsentieren.
Beim Abschlusskonzert am Sonntag, den 28. Juni um 14 Uhr auf der Hauptbühne wird es mit dem Dominique Fillon Latin Jazz Trio with Hélène Argo aus Frankreich musikalisch international. Dominique Fillon und Hélène Argo würdigen zusammen mit Jean-Philippe Fanfant und Stéphane Castry, zwei der besten Musiker der karibischen Szene, den Latin Jazz, der amerikanische und afrikanische Rhythmen und Kulturen kombiniert. Sie werden dem Publikum ihre Originalkompositionen und einige Cover der großen Klassiker des Genres präsentieren.