12. Kleinkunstpreis „Schlumpeweck“ Gabor Vosteen und Mike & Aydin - 1. Wettbewerbsabend

am 23.09.2019
Gabor Vosteen Wer hätte sich vorstellen können, „Genie“ und „Blockflöte“ in einem Satz zu erwähnen? Flötenmann Gabor Vosteen schafft es, die Banalität des Spiels auf einem der simpelsten Instrumente der Welt - der Blockflöte - mit umwerfenden... weiterlesen
Tickets ab 17,10 €

Termine

nur buchbare Tickets
Orte Datum
nur buchbare Tickets
Herborn
KulturScheune Herborn
Mo. 23.09.2019 20:00 Uhr Tickets ab 17,10 €

Event-Info

Gabor Vosteen
Wer hätte sich vorstellen können, „Genie“ und „Blockflöte“ in einem Satz zu erwähnen? Flötenmann Gabor Vosteen schafft es, die Banalität des Spiels auf einem der simpelsten Instrumente der Welt - der Blockflöte - mit umwerfenden Fähigkeiten zu kombinieren und es in eine fantastische One-Man-Show zu verwandeln. Erleben Sie einen grandiosen Virtuosen auf der Blockflöte, der zudem noch unglaublich lustig ist.
“ D Blockflötist Gabor Vosteen kombiniert virtuose Blockflöten-Musik, Poesie und Comedy. Gabor Vosteen wurde international mit mehreren Preisen ausgezeichnet und war 2018 in der Konzertshow „Night of the Proms“ zu erleben.

Mike & Aydin
Das neue Bühnenprogramm des preisgekrönten Kabarettduo Mike & Aydin :Nachdem das Brexit-Opfer (der Brite) und der Problemdeutsche (türkischer Herkunft) mit ihrem ersten Bühnenprogramm „Nord-Süd-Gefälle” die Unterschiede der Nord- und Südeuropäer gnadenlos auseinandergenommen haben, ist nun die Weltpolitik dran. In einer Zeit, in der eine unüberlegt geschriebene Twitter-Nachricht eines Präsidenten mit einem undefinierbaren toten Tier auf dem Kopf einen Atomkrieg auslösen kann, diskutieren die beiden selbsternannten Politikwissenschaftler mit Unterhaltungshintergrund über die UN, eine Versammlung von 193 Ländern, die nur noch damit beschäftigt sind, sich gegenseitig zu schaden.
Dabei lassen Mike & Aydin auch Politiker zu Wort kommen, die wir zu unrecht (!) verurteilen: Trump, Putin, Kim Jong-Un, Erdogan und sogar Christian Lindner. Dabei sind sie politisch wieder so unkorrekt, dass jedem Grünen-Politiker beim Zuhören die Luft wegbleibt. Noch nie waren Klischees so lustig! Ein Kabaretterlebnis mit evtl. Live-Musik!