1. Zykluskonzert „Junge Virtuosen“ im Theater Mönchengladbach

am 09.10.2020
Das Konzert findet im Konzertsaal des Theaters Mönchengladbach (Odenkirchener Straße 78, 41236 Mönchengladbach) statt. Weitere Informationen unter 02161 - 2552421. Robert Schumann Liederkreis op. 39 1810-1856 Vier Lieder aus op. 127... weiterlesen
Tickets ab 12,40 €

Termine

Orte Datum
Mönchengladbach
Schloss Rheydt
Fr. 09.10.2020 20:00 Uhr Tickets ab 12,40 €

Event-Info

Das Konzert findet im Konzertsaal des Theaters Mönchengladbach (Odenkirchener Straße 78, 41236 Mönchengladbach) statt. Weitere Informationen unter 02161 - 2552421.


Robert Schumann Liederkreis op. 39
1810-1856 Vier Lieder aus op. 127 und op. 142
Dichterliebe op. 48


Der in England geborene Benjamin Hewat-Craw studierte von 2015 bis 2018 an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Prof. Christoph Prégardien und setzt derzeit seine Ausbildung bei der Wagner-Sopranistin Prof. Lioba Braun fort. 2018 war er Preisträger des Internationalen Orgel-Gesangs-Wettbewerbs Neuss. Der begabte Liedsänger fokussiert sich unter anderem auf die Zyklen von Robert Schumann und Franz Schubert.
Sein Klavierpartner Yuhao Guo schloss sein Studium an der Kölner Hochschule bei Nina Tichman 2017 ab und studiert seit 2018 Liedbegleitung bei Ulrich Eisenlohr. Er ist Stipendiat der Deutschen Stiftung Musikleben und Erster Preisträger zahlreicher Wettbewerbe. Mit Benjamin Hewat-Craw gewann er 2020 den internen Liedwettbewerb der Kölner Hochschule.

Event-Info

Das Konzert findet im Konzertsaal des Theaters Mönchengladbach (Odenkirchener Straße 78, 41236 Mönchengladbach) statt. Weitere Informationen unter 02161 - 2552421.


Robert Schumann Liederkreis op. 39
1810-1856 Vier Lieder aus op. 127 und op. 142
Dichterliebe op. 48


Der in England geborene Benjamin Hewat-Craw studierte von 2015 bis 2018 an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Prof. Christoph Prégardien und setzt derzeit seine Ausbildung bei der Wagner-Sopranistin Prof. Lioba Braun fort. 2018 war er Preisträger des Internationalen Orgel-Gesangs-Wettbewerbs Neuss. Der begabte Liedsänger fokussiert sich unter anderem auf die Zyklen von Robert Schumann und Franz Schubert.
Sein Klavierpartner Yuhao Guo schloss sein Studium an der Kölner Hochschule bei Nina Tichman 2017 ab und studiert seit 2018 Liedbegleitung bei Ulrich Eisenlohr. Er ist Stipendiat der Deutschen Stiftung Musikleben und Erster Preisträger zahlreicher Wettbewerbe. Mit Benjamin Hewat-Craw gewann er 2020 den internen Liedwettbewerb der Kölner Hochschule.